Sehr geehrte Schausteller,

Wenn Sie sich um einen Standplatz auf der Gemener Kirmes bewerben wollen, so haben Sie die Möglichkeit uns mit nachstehender E-Mail oder Kontaktformular zu informieren. Sollte unsererseits Interesse an Ihrem Geschäft bestehen, werden wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Schützenfest und Kirmes finden immer am 1. Sonntag im August statt.

 

Die nächsten Termine sind:

5. bis 7. August 2017

4. bis 6. August 2018

 

 


Kirmes in Gemen

Schützenfest und Kirmes, beides gehört in unserem Ort untrennbar zusammen und lebt voneinander. Deshalb ist der Bürgerschützenverein Gemen 1470 e.V. ständig bemüht, sein Fest durch eine attraktive Kirmes zum Anziehungspunkt nicht nur für die Gemener, sondern auch der Bevölkerung im weiteren Umkreis zu machen.

Auch bei der Organisation der Kirmes überlassen die Macher nichts dem Zufall. Traditionell am ersten Augustwochenende (1. Sonntag im August) herrscht in Gemen der Ausnahmezustand –zahlreiche Schausteller schlagen auf dem Kalverkamp an der Ahauserstraße/ Ecke Coesfelderstraße ihre Zelte auf. Die Organisatoren sind jedes Jahr aufs Neue bemüht die Kirmes auf den neusten Stand zu bringen, um mit der Zeit zu gehen.

Die Platzmodernisierung, das Ausweiten der Werbung (Radio, Zeitung, Flyer und Plakate) und das Zünden eines Höhenfeuerwerks sind nur einige Massnahmen, um das Festgeschehen noch attraktiver zu gestalten.

Da die Gemener Kirmes die einzige in der Kreisstadt Borken ist, findet sie großen Zuspruch in der Bevölkerung. Um der Bevölkerung auch in der Zukunft eine attraktive Kirmes bieten zu könne, sind Organisatoren ständig auf der Suche nach neuen Geschäften. Wenn auch Sie an einem besonderen Erlebnis teilnehmen möchten, sprechen Sie uns an.

  

Hierzu tragen bei:

  • Drei Tage Öffnungszeiten
  • Einzige Kirmes dieser Art im Stadtgebiet der Kreisstadt (Borken sowie der Nachbargemeinden)
  • Frischwasserentnahme- und Abwasseranlagen für (Schaugeschäfte / Wohnwagen der Schausteller auf dem Platz)
  • befestigter Festplatz
  • Zugang nur über einen Eingang während des Festes
  • Sicherheitsdienst am Platz und im Festzelt
  • alle Besucher des Festzeltes erreichen dieses nur über den Kirmesplatz
  • alle Festumzüge enden immer über das Kirmesgelände im Festzelt
  • Höhenfeuerwerk am Montag-Abend
  • Zeitnahe Werbung in örtlichen Zeitungen und regionalem Radio (WMW) bis in angrenzende Landkreise
  • Auslage von Flyern und Aushängen von Plakaten im Radius von bis 50 km um Gemen (auch Ruhrgebiet/Niederlande)
  • geringe Standgelder

 

  • Happy Hour

    Samstags ab 14 Uhr Happy Hour auf der Kirmes (weitere Infos folgen kurz vor Schützenfest)
  • Zaubershow für die Kleinen

    Sonntags ca. 10 Uhr Zaubershow im Festzelt für die Kleinen (weitere Infos folgen kurz vor Schützenfest)
  • Großes Höhenfeuerwerk

    Montag um ca 22:30 Uhr großes Höhenfeuerwerk (Die beste Sicht gibt es vom Kirmesplatz aus)
  • 1
  • 2
  • 3

 

Hier gibt es alle Informationen in einer kleinen Broschüre für die Schausteller zum Download: Infomaterial Kirmes


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Kirmes:

Samstag von 14:00 Uhr bis mindestens 24:00 Uhr

Sonntag von 10:00 Uhr bis mindestens 24:00 Uhr

Montag von 14:00 Uhr bis mindestens 24:00 Uhr (ca. 22:00 Uhr großes Höhenfeuerwerk)

Ausnahmen: Reine Kindergeschäfte können früher schließen und bei Verlegung des Vogelschießens am Montag kann ab 10:00 Uhr begonnen werden. 


Bewerbung

Bewerbungen müssen folgende Angaben enthalten:

  • Maße des Betriebes, einschließlich der erforderliche Betreibseinrichtung (Vordach, Vorbau, alles was bei der Platzzuteilung berücksichtigt werden muss)
  • Stromanschluss in KW
  • Angaben des mitgeführten Fuhrparkes/Wohnwagen
  • Ein aktuelles Foto des Betreibes
  • Ständige Anschrift des Betreibes einschließlich Telefonnummer (Mobilfunk, E-Mail)

Sollten Sie Interesse haben, so senden Sie uns uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen:

Sie haben die Möglichkeit uns die Unterlagen per E-Mail, per Post oder per Kontaktformluar zukommen zu lassen. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Christoph Garthaus kümmert sich um das Geschäftliche, Robert Bollrath ist der Platzmeister der Kirmes.
 

Anschrift:  

Bürgerschützenverein Gemen 1470 e.V.
Abteilung Kirmes - Platzwart
Robert Bollrath
Ahnenkamp 9
46325 Borken-Gemen
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 
Bürgerschützenverein Gemen 1470 e.V.
Abteilung Kirmes - Verträge
Christoph Garthaus
Augustin-Wibbelt-Straße 12
46325 Borken-Gemen
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

 

Noch Fragen?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  


Kontaktformular

 
Bewerbung für das Jahr(*)
Ungültige Eingabe

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Ungültige Eingabe

evtl. Firma
Ungültige Eingabe

Straße u. Hausnummer(*)
Ungültige Eingabe

Postleitzahl (PLZ)(*)
Ungültige Eingabe

Ort(*)
Ungültige Eingabe

E-Mail(*)
Ungültige Eingabe

Handynummer(*)
Ungültige Eingabe

Festnetz
Ungültige Eingabe

Art des Betriebes(*)
Ungültige Eingabe

Maße des Betriebes (einschließlich Vordach, Vorbau, Markisen, Seitenteile und sonstige Raumerfordernisse)(*)
Ungültige Eingabe

Stromanschlusswert in kW(*)
Ungültige Eingabe

Mitgeführter Wohnwagen / Fuhrpark(*)
Ungültige Eingabe

Bild vom Betrieb(*)
Ungültige Eingabe

Weitere Informationen
Ungültige Eingabe

Sonstiger Kommentar
Ungültige Eingabe

Datenschutz(*)
Ungültige Eingabe

Schicken Sie das ausgefüllte Formular ab! Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Kirmes und am Bürgerschützenverein Gemen 1470 e.V.!

Wir werden Ihnen eine Kopie der Daten an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden.

Captcha(*)
Captcha
Ungültige Eingabe

 
 
 

Und so finden Sie uns: