HERZLICH WILLKOMMEN...

...auf der Internetpräsenz des Bürgerschützenvereins Gemen!

Seien Sie eingeladen, auf unseren Seiten herumzustöbern und dabei Neues und Altes
über unseren Bürgerschützenverein herauszufinden. 
Hier erfahren Sie außerdem, was aktuell rund um unseren Verein passiert.
Lernen Sie die Verantwortlichen in Vorstand und Offizierskorps kennen und werfen Sie einen Blick in die Vereinshistorie.
Für Wünsche und Anregungen haben wir stets ein offenes Ohr und freuen uns, wenn wir Rückmeldungen erhalten.

Und nun viel Spaß beim Erkunden unserer Seiten!
 
Schützenfest 2018 – vom 04. – 07. August
 
 
 

Biergarten am SF-Samstag! Tisch reservieren!

Tischreservierung!
  • Vorstand setzt sich neu zusammen Die Generalversammlung 2017 hielt wieder einige Informationen und Neuerungen bereit. Hier die wichtigsten zusammengefasst: Informationen:
    - Der Schützenzug rollt am 07.04. Richtung Bremen
    - Die ersten Vorbereitungen auf das Jubiläum 2020 laufen
    -Vorstand entlastet
    Wahlen:
    Unter großem Applaus und
    "Standing ovations" wurden
    Vize-Präsident Christoph Weddeling und
    Vogelbauer Dieter Pöpping aus dem Vorstand verabschiedet.
    Beide stellten sich nicht zur Wiederwahl
    Wahlergebnis:

    Vizepräsident: Jürgen Grunden
    Schriftführer: Hendrik Böing (Wdw.)
    2. Kassierer: Wolfgang Höing
    2. Beisitzer: Christian Salz
    5. Beisitzer: Thorsten Kramer (Wdw.)
    6. Beisitzer: Jan-Philipp Demming
    8. Beisitzer: Heiner Stroick (Wdw.)
    11. Beisitzer: Christoph Garthaus (Wdw.)
    Oberst: Volker Dahlhaus (Wdw.)

  • Gerd Limberg und Petra Blömen Der Vogel ist unten Frank Giesen + Stefanie Limberg
    Karsten Gesing + Katja Ochmann
    Lars Pöpping + Simone Heselhaus
    Thorsten Struck + Tanja Struck
    Der Vogel ist unten! Mit dem 344. Schuss hatte der Vogel um 14:30 Uhr keine Chance mehr!


    Reichsapfel: Markus Rottstegge
    Zepter: Martin Tebroke
    Krone: Hendrik Böing
  • Michael Wedmann
    &
    Sabrina Nelke
    Bei schönem Wetter und einer starken Beteiligung von fast 300 Schützen fand das Schützenfest-Üben im Sternbusch statt. Der neue Ärpelkönnig versenkte in einem umkämpften Wettbewerb die letzte und entscheidende Ärpel hinter der Wand und setzte sich so gegen viele Mitkonkurrenten durch. Michael und Sabrina regieren nun im kommenden Schützenjahr die Riege der Junggesellen.


  • 1
  • 2